Seglerverein Passee e.V
  Ab...
 

Ab....

...absegeln, abgrillen, abbauen.

Am 3.10.2010 fand unser diesjähriges Absegeln statt. Bei einer frischen Priese konnten ein letztes Mal in dieser Saison einige Törns gesegelt werden. Davon machten unsere jungen Segler reichlich gebrauch.



Bild 1 und Text: Ein letzter Törn auf dem Passader See

 

In der Zwischenzeit war auch der Grill angeheizt. Die letzten Koteletts, Würstchen und Geflügelteile wurden gegrillt und zusammen mit den gespendeten frischen Salaten verzehrt.

 

Bild 2 und Text: Der Grill ist angeheizt.


Jetzt aber an die Arbeit! Nach dem alle Segler gestärkt waren, konnten wir mit dem Aufräumen beginnen. Zuerst wurden die großen Boote gemeinsam aus dem Wasser geholt und auf Trailern gehoben zum Transport ins Winterlager. Bevor es soweit war mussten noch die Masten, Ruderpinnen und einige Teile abgebaut werden. Die vielen helfenden Hände schafften diese Arbeit schnell und die Boote wurden der Reihe nach im Winterlager untergebracht. Schnell waren auch unsere jungen Segler, sie waren damit beschäftigt die Schwimmwesten auf dem Trockenboden bis zur nächsten Saison zu lagern.


Bild 3 und Text:Viele fleißige Hände haben mit angepackt

 

Jetzt noch die Optis in den Container verstauen, Tische und Bänke abbauen und – fertig!

Allgemeiner Abschied bis zur Saison 2011 und der Hinweis auf unseren in der Winterzeit stattfindenden „Klönschnack“ an jedem 1.Freitag im Monat ab 19.00 Uhr im Restaurant Irrgarten.

Peter Spiegler

 

 
  6 Besucher haben heute unsere Seite betrachtet  
 
Copyright © by SVP 2006-2010