Seglerverein Passee e.V
  Feste Feste feiern
 

Feste Feste feiern!

 

Neben sportlichen Aktivitäten gehört zum Vereinsleben auch der gesellige Teil. Am Sommerfest des Segler Vereins Passee haben wieder über 50% der Vereinsmitglieder teilgenommen. Vom ältesten Teilnehmer mit 77 Jahren (ist noch gesegelt) bis zum jüngsten Spross waren wieder alle Jahrgänge vertreten. Das Sommerfest begann mit einem kurzen kräftigen Regenschauer, danach schien nur noch die Sonne und der Grill-Meister hatte alle Hände voll zu tun um den Andrang zu bewältigen.


ein Bild

Bild 1 Text: Boote liegen zum Auslaufen bereit

 

Danach ging es dann auf den See und bei einer kräftigen Briese (4 Bft Böen 5 ) musste jeder Bootsführer sein Können unter Beweis stellen. Einem Segler war es nicht ganz gelungen und er hat seine Jolle bei einer plötzlichen Böe zum Kentern gebracht. Schnell waren weitere Boote zur Stelle und beim Aufrichten der Jolle behilflich (Alles ging gut). Auch Jan-Ole kenterte mit seinem Hobie-Cat. Bei einer starken Böe überschlug sich der Katamaran. Mit Hilfe schaffte er es den durchgekenterten Katamaran wieder aufzurichten. Auch hier ging (außer einer kleinen Reperatur am Ruder) alles gut.


ein Bild

Bild 2 Text: Gekenterte V-Jolle . Aber Hilfe war schnell zur Stelle

 

Bei einem weiteren Kentervorgang, der aber beabsichtigt war und zur Übung ausgeführt wurde, kam auch ein Motorboot der Wasserskiläufer und bot seine Hilfe an. Dieses Hilfe-Angebot wurde nicht benötigt. Trotzdem an dieser Stelle einen Dank an die umsichtigen Wasserskiläufer. Nach diesen sportlichen aber auch aufregenden Einsätzen wurde noch das wieder reichhaltige Kuchenbüffet geplündert (gesponsert von Vereinsmitgliedern) und anschließend alles aufgeräumt oder wie der Seemann sagt „Klar Schiff“ gemacht.

 


Dabei war Peter Spiegler

 
  10 Besucher haben heute unsere Seite betrachtet  
 
Copyright © by SVP 2006-2010