Seglerverein Passee e.V
  Ist ja langweilig
 

Ist ja langweilig...


...so jedenfalls ist die Meinung einiger Mitglieder, wenn es um die Jahreshauptversammlung eines Vereins geht. Das muss so nicht richtig sein. Die Jahreshauptversammlung des Seglervereins “Passee” e.V. war gut besucht, unter anderem auch von Jugendlichen, welche mit großem Interesse  der Versammlung folgten. Diese wurde vom 1.Vorsitzenden Johann Rathjen mit Witz und Elan geführt.
Aber der Reihe nach: Johann begrüßte die Anwesenden. Er stellte die Beschlussfähigkeit fest und eröffnete die Versammlung. Die Tagesordnung wurde nun Punkt für Punkt und zügig bearbeitet. Sie begann mit dem Tätigkeitsbericht über das abgelaufene Jahr. Besonders hervorgehoben wurden noch einmal unsere jugendlichen Segler, die bei den Kreismeisterschaften zum sechsten mal in Folge den begehrten Pokal für den erfolgreichsten Verein in der Opti C Klasse für den SVPa gewannen. Die stolzen Sieger waren Steffen und Lasse Stoltenberg (Probsteierhagen), Birger Winkel (Wulfsdorf) und Jean Pierre Stuhr (Muxal). Den vereinsinternen Wanderpreis, gestiftet von Roswitha und Peter Spiegler, nahm als erfolgreichster Opti-Segler der Saison 2008 Jean Pierre Stuhr entgegen.
Ein weiterer Tagesordnungspunkt war die Neuanschaffung einer modernen  Gleit-Einmannjolle vom Typ RS Tera Pro für die Umsteiger aus der Opti-Klasse. Diese Jolle ist eine Neuentwicklung und bei jungen Seglern sehr beliebt. Schon bei den nächsten Kreismeisterschaften ist vorgesehen in dieser Klasse teilzunehmen. Die Jolle wurde im Dezember zu Winterkonditionen bestellt und wird in den nächsten Wochen angeliefert.
Zum Alltag am See zählten auch solche Erlebnisse wie das Herausziehen eines abgebrochenen Pfahles in der Hafeneinfahrt. (Wir berichteten über diese Aktion in den ON). Ein weiteres “Highlight” des Vorjahres war  unsere Lampionfahrt im September. Die mit bunten Lampions geschmückten Boote zogen über den See, wobei besonders die Parade (alle Boote in einer Reihe) für die Zuschauer an Land eindrucksvoll war. Den Abschluss der Saison 2008 bildete wieder das Absegeln. Noch am gleichen Tag wurden die Boote winterfest eingelagert. Aber auch nach dem Absegeln gab es für eine Gruppe unserer Jugendlichen noch eine extra Tour. Unser 2. Vorsitzende und Jugendwart, Hark Quedens, veranstaltete mit seinem Boot auf der Kieler-Förde ein Absegeln der besonderen Art. Im Angesicht richtig dicker Pötte hatten die Jugendlichen viel Spaß und gewannen neue Eindrücke vom Segeln auf anderen Revieren.
In jedem Frühjahr finden viele Versammlungen statt an denen auch der SVPa teilnimmt. Am 11.03.09 nahmen Johann und Peter an dem Vorbereitungstreffen der Gemeinde  zur Festwoche “750 Jahre Probsteierhagen” teil. Am 13.03.09 nahm Ulli Stegemann an einer Sitzung des Kreisseglerverbandes in Möltenort teil um unter anderem die Austragungsmodalitäten der nächsten Kreisjugendmeisterschaften zu erfahren. Auch auf der Tagung des Landes-Sport-Verbandes Ende März war der SVPa vertreten.
Unter einem weiteren Tagesordnungspunkt stellte uns Siegfried Klopsch den Kassenbericht vor. In 2008 konnte noch ein kleines Plus erwirtschaftet werden. Durch die Anschaffung der neuen Jolle muss ein Teil der Kaufsumme aus Spenden der See-Anliegergemeinden und der Rücklage genommen werden. Es folgte der Bericht der Kassenprüfer Frank Paustian und Carsten Arendt. Sie hatten keinerlei Beanstandungen festgestellt und beantragten die Entlastung des Vorstandes, diese erfolgte einstimmig. Der 1. Vorsitzende Johann Rathje wurde einstimmig wieder gewählt. Auch der Schriftwart Peter Spiegler wurde bei eigener Enthaltung von der Versammlung einstimmig in seinem Amt bestätigt. Für die geleistete Arbeit bedankte sich der Vorsitzende beim Kassenwart, der die Kasse wieder sehr zuverlässig und übersichtlich führte. In einem weiteren Wahlgang wurde Britta Winkel zur Kassenprüferin gewählt.
Bei den Terminen 2009 gab es kleine Veränderungen. Hier die wichtigsten Termine des Seglervereins “Passee” e.V. Probsteierhagen: 25.04.09 Saisonvorbereitung - 09.05.09 Ansegeln - 14.06.09 Sommerfest - 11.u.12.07.09 Kreismeisterschaften - 05.09.09 Lampionfahrt - 04.10.09 Absegeln.
Auf Vorschlag der Versammlung wurde ein Festausschuss gebildet. Dörte Stoltenberg und Nicole Stuhr erklärten sich bereit dieses Amt zu übernehmen. Am Festumzug der Gemeinde Probsteierhagen zur 750 Jahr Feier wird der SVPa teilnehmen. Die Familien Stuhr und Stoltenberg stellen dafür einen Trecker mit Hänger zur Verfügung, den wir dann gemeinsam schmücken werden. Durch die gut vorbereitete und zügig geleitete Versammlung konnte der Vorsitzende diese schon nach 90 Minuten schließen. Es war alles andere als langweilig und nun, nun warten wir Segler auf den Saisonbeginn, der mit jedem Tag näher rückt.

JHV beobachtet von Peter Spiegler
 
  13 Besucher haben heute unsere Seite betrachtet  
 
Copyright © by SVP 2006-2010