Seglerverein Passee e.V
  Protokoll Vorst.sitzung
 

Seglerverein Passee e.V.                                                                       Passade, d. 19.01.08

- Vorstand -

 

 

Protokoll der Vorstandssitzung vom Fr., d. 18.01.08,    19.00- 21.30 Uhr

 

Die Vorstandssitzung fand am Fr., d. 18.01.08 im Dörpshus in Passade statt.

Anwesende: Johann Rathjen, Hark Quedens, Siegfried Klopsch, Maik Steinhardt,           Peter Spiegler.

 

TOP1.  Vorbereitung der Jahreshauptversammlung

-          Termin festgelegt auf den 14.03.08 (Ausweichtermine: 07.03. oder 29.02.08), muss mit dem Irrgarten abgesprochen werden (Joh.)

-          Wahlen:  2.Vors., haben wir zwar erst 2007 gewählt, muss aber wieder in den richtigen Turnus kommen (in „geraden Jahren“ zu wählen)

                     Kassenwart

                       Fachwart

                       Kassenprüfer

-          Jahresbericht durch 1.Vors. und Jugendwart

-          Kassenbericht und Verabschiedung des Haushaltes

-          Termine für das Jahr 2008, folgende Termine werden vorgeschlagen:

- Fr., 25.04.  , 16.oo Uhr: Vorbereitung des Ansegelns (Jollen aus dem  

  Unterstand holen, Maifeier)

- So., 04.05.   11.30 Uhr,   Ansegeln

- So., 13.07.   11.30 Uhr    Sommerfest

- Anfang Sept.  Teilnahme an den Kreisjugendmeisterschaften

!!! Termin ist am 5. und 6.Juli !!!!!!!   …… also eine Woche vor dem

Sommerfest,  passt!

- 05.09.  ca. 19.00 Uhr    Lampionfahrt

- Sa. 04.10.  Absegeln

- So. 05.10.  Aufräumen, Gelände winterfest machen

- Sa. 06.12.  Adventsfeier

 

2. Verschiedenes

            - Anschaffungen in 2008: 

                    -  Windmessgerät  (ca. 50,00€),

                     -  zwei gebrauchte Optis, möglichst mit Messbrief  für ca. je 500€;

                        um Zuschüsse von Umlandgemeinden und LSV wird geworben

                     - Carport als fester Unterstand, bis ca.600€; soll möglichst bis zum

                      Ansegeln aufgestellt werden

                     - Internetseite für 35€ pro Jahr jetzt werbefrei und als de-Domain

           - Arbeitsdienst am Container (anmalen,  Dach-Aufbau),  evtl. bei schönem

               Wetter schon im März mit den Jugendlichen, wird spontan einberufen

            - Jollen werden soweit nötig repariert und wie gehabt eingesetzt, keine 

               Neuanschaffungen, da wir im Moment keinen weiteren Bedarf sehen

                                                  

 

                                                                       Mit seglerischem Gruß,     Johann Rathjen

 

 

 
  27 Besucher haben heute unsere Seite betrachtet  
 
Copyright © by SVP 2006-2010