Seglerverein Passee e.V
  Protokoll Vorst.sitzung
 

Seglerverein Passee e.V.                                                                       Passade, d. 19.01.08

- Vorstand -

 

 

Protokoll der Vorstandssitzung vom Fr., d. 18.01.08,    19.00- 21.30 Uhr

 

Die Vorstandssitzung fand am Fr., d. 18.01.08 im Dörpshus in Passade statt.

Anwesende: Johann Rathjen, Hark Quedens, Siegfried Klopsch, Maik Steinhardt,           Peter Spiegler.

 

TOP1.  Vorbereitung der Jahreshauptversammlung

-          Termin festgelegt auf den 14.03.08 (Ausweichtermine: 07.03. oder 29.02.08), muss mit dem Irrgarten abgesprochen werden (Joh.)

-          Wahlen:  2.Vors., haben wir zwar erst 2007 gewählt, muss aber wieder in den richtigen Turnus kommen (in „geraden Jahren“ zu wählen)

                     Kassenwart

                       Fachwart

                       Kassenprüfer

-          Jahresbericht durch 1.Vors. und Jugendwart

-          Kassenbericht und Verabschiedung des Haushaltes

-          Termine für das Jahr 2008, folgende Termine werden vorgeschlagen:

- Fr., 25.04.  , 16.oo Uhr: Vorbereitung des Ansegelns (Jollen aus dem  

  Unterstand holen, Maifeier)

- So., 04.05.   11.30 Uhr,   Ansegeln

- So., 13.07.   11.30 Uhr    Sommerfest

- Anfang Sept.  Teilnahme an den Kreisjugendmeisterschaften

!!! Termin ist am 5. und 6.Juli !!!!!!!   …… also eine Woche vor dem

Sommerfest,  passt!

- 05.09.  ca. 19.00 Uhr    Lampionfahrt

- Sa. 04.10.  Absegeln

- So. 05.10.  Aufräumen, Gelände winterfest machen

- Sa. 06.12.  Adventsfeier

 

2. Verschiedenes

            - Anschaffungen in 2008: 

                    -  Windmessgerät  (ca. 50,00€),

                     -  zwei gebrauchte Optis, möglichst mit Messbrief  für ca. je 500€;

                        um Zuschüsse von Umlandgemeinden und LSV wird geworben

                     - Carport als fester Unterstand, bis ca.600€; soll möglichst bis zum

                      Ansegeln aufgestellt werden

                     - Internetseite für 35€ pro Jahr jetzt werbefrei und als de-Domain

           - Arbeitsdienst am Container (anmalen,  Dach-Aufbau),  evtl. bei schönem

               Wetter schon im März mit den Jugendlichen, wird spontan einberufen

            - Jollen werden soweit nötig repariert und wie gehabt eingesetzt, keine 

               Neuanschaffungen, da wir im Moment keinen weiteren Bedarf sehen

                                                  

 

                                                                       Mit seglerischem Gruß,     Johann Rathjen

 

 

 
  2 Besucher haben heute unsere Seite betrachtet  
 
Copyright © by SVP 2006-2010