Seglerverein Passee e.V
  ortsnachr. nov 14
 
Neues vom Seglerverein Passee.

Der Sommer ist zu Ende, der Herbst schon da und trotzdem noch
schönes Wetter. Wir hatten es in diesem Sommer eigentlich recht schön,
allerdings konnten bei dem geringen Wasserstand nicht alle Boote zu Wasser gelassen
werden. Mittlerweile hat sich nach Fertigstellung der neuen Schleuse der
Wasserstand etwas erholt. Gleichwohl kehrt der Winter ein und daher wurden die
Boote winterfest eingelagert. Die Sommeraktivitäten waren nicht so ausgeprägt
wie sonst. Für die KreisJugendMeisterschaft hatten wir in
diesem Jahr kein Boot gemeldet. In den Ferien gab es wie immer das
Ferienpass-Segeln. Unser Sommerfest fand dann bei schönem Segelwetter statt,
und unser beliebtes Lampion-Segeln
konnte auch bei günstigen Bedingungen stattfinden.Das Absegeln in diesem Jahr
wurde auf die Kieler Förde verlegt, wo Im Sommer schon ein Abendtörn mit dem Kieler Jugendkutter  „CLARA“ absolviert wurde. Jetzt soll mit dem
„SEESTERN“  (www.kutterprojekt.de) in See
gestochen werden und zwar am 8.11. ab ca. 14:00. Die Boote werden vom –Kieler
Jugendkutterprojekt -unterhalten. Wir haben die Möglichkeit dort einmal mit zu segeln
und nehmen das gerne an. So können wir zum Jahresabschluss noch einmal aufs Wasser. Warm angezogen werden wir den Törn auf der
Förde genießen. In den folgenden Monaten treffen sich interessierte Segler dann
jeweils am Ersten Freitag im Monat ab 19:00 im Irrgarten zum Klönschnack.


Hark Quedens


 


 
  27 Besucher haben heute unsere Seite betrachtet  
 
Copyright © by SVP 2006-2010